Café H1

ID: 
403
Kirchenkreis: 
Ansbach-Würzburg
Ort: 
Würzburg
Zielgruppe: 
Angesiedelt: 
Großstadt

Ein Projekt der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Würzburg Heuchelhof in Kooperation mit der Arche gGmbH, Mitglied im Diakonschen Werk Bayern

Im Café H1 berkommen die Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils Würzburg Heuchelhof die Möglichkeit zur gesellschaftlichen Teilhabe und zum Aufbau von Kontakten. Am 1.Mai 2012 wurde das Stadtteilcafé im Rahmen eines großen Stadtteilfestes feierlich eingeweiht.

Seither läuft der Betrieb. Das H1 hat von Sonntag bis Freitag jeweils von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Es gibt einen preiswerten Mittagstisch, Kuchen mit Kaffee oder Tee sowie Eis. Inzwischen kommen pro Tag etwa 20 Gäste. Bis Sommer 2015 soll der Besucherschnitt auf 30 steigen. Das würde einen wirtschaftlichen Betrieb des Stadtteilcafés sichern.

Zusätzlich zum normalen Betrieb gibt es verschiedene Angebote für die BesucherInnen. Eine Diakonin steht für Gespräche und als Ratgeberin zur Verfügung. Auch verschiedene feste Gruppen haben sich inzwischen zusammengefunden und etabliert. Unter anderem gibt es Handarbeitskreise, einen Spielekreis und einen SeniorInnenkreis. In Zukunft sollen noch weitere Gruppen entstehen.

(06/2014)

Projektstatus: